Rund um den Schmölderpark

Ein Stadtteil entwickelt sich

Der Rat der Stadt Mönchengladbach hat die Verwaltung beauftragt, ein Konzept zur integrierten Stadtteil- und Quartiersarbeit für die Gesamtstadt Mönchengladbach zu erstellen. Die Beteiligung und vor allem Aktivierung von Bewohnern und Bewohnerinnen, sich für "ihren" Stadtteil zu interessieren und zu engagieren ist dabei ein wesentliches Element.


Ziel des Konzeptes ist es, kinderfreundliche Quartiere mit erfolgreichen Kooperationen zwischen Kitas, Schulen, Familienzentren, Kultur, Sport, Musik, Jugendzentren, Vereinen und Verbänden zu schaften.
Senioren benötigen altengerechte Quartiere mit Barrierefreiheit und einer seniorengerechten Infrastruktur, um möglichst lange gesellschaftlich
teilnehmen zu können.

Im Montags-Gespräch wird über die bisherigen Ergebnisse, insbesondere rund um den Schmölderpark, informiert, offene Fragen zur Weiterentwicklung diskutiert und Anregungen für die Weiterentwicklunggesammelt.


Gerhard Kalter
Stacltplaner


Montag 04.06.2018
19.30 - 21.30 Uhr