Das Senioren-Netzwerk Holt-Ohler wurde im September 2016 gegründet. Wir sind ein offenes Netzwerk, in das man sich auch gerne unter 60 Jahren einbringen kann. Hier finden Menschen neue Anregungen und Kontakte, weil sie sich bei dem monatlichen Netzwerkfrühstück treffen oder an den Aktivitäten der einzelnen Gruppen teilnehmen.

Wir sind kein Verein.
Es gibt keine Mitgliedsbeiträge.

Alle Arbeit ist ehrenamtlich.      

Haftungsausschluss: Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung.

Konfession oder politische Einstellung spielen keine Rolle, aber wir werden unterstützt von den Kirchen und den Bezirksvorstehern in unserem Viertel.

Diese Webseite soll Ihnen einen Überblick verschaffen über unsere Gruppen, deren Termine, wer wir sind, was uns sonst noch interessiert in Mönchengladbach und Links zu befreundeten Netzwerken und Institutionen.

Busreisen    Kegeln   Radfahren     Singen Ohler     Smartphone lernen     Spiele spielen Holt     Spiele spielen Ohler     Theaterbesuche     Tischtennis      Wandern

Zur Zeit sind viele gemeinsame Aktivitäten in geschlossenen Räumen eingestellt. Das gilt auch für das Netzwerkfrühstück.

Es sind wieder aktiv:

  • Die Radfahrer fahren jeden Dienstag 10:00 Uhr ab Jugendfreizeitstätte. Information hier
  • Die Singgruppe Ohler trifft sich 14-tägig im Pfarrheim St. Konrad. Informationen hier
  • Die Smartphonegruppe trifft sich wieder jeden 1. und 3. Donnerstag 10-12 Uhr im Pfarrheim St. Johannes. Information hier
  • Die Spielgruppe Holt spielt ab dem 4.3. wieder jeden Freitag im Seniorentreff St. Michael. Information hier
  • Die Spielgruppe Ü59 Ohler spielt jeden 2. und 4. Mittwoch 15:00-17:30 Uhr im Pfarrheim St. Konrad. Information hier
  • Die Tischtennisgruppe spielt jeden Donnerstag außerhalb der Schulferien von 10:30-12:00 Uhr in der Jugendfreizeitstätte. Information hier
  • Die Wandergruppe wandert 14-tägig 10:00 Uhr ab Jugendfreizeitstätte. Information hier
Ab Mai wird der Seniorentreff St. Michael wieder komplett geöffnet sein. Leider wird der Singkreis St. Michael weiterhin pausieren.
 
Über Änderungen werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

 

Bleiben Sie gesund!

Ein besonderes Angebot macht uns unsere Gruppe Theater/Kultur erleben:

Eine Tagesfahrt zur Museumsinsel Hombroich am Dienstag den 13.06.2017

Wer wünscht sich das nicht einmal: eine Möglichkeit, ungestört vom Lärm die Schönheit der Natur genießen!

Auf der Museumsinsel Hombroich sind dazu Kunstwerke zu entdecken. Und zwischendurch stärkt man sich im Restaurant am rustiikalen Buffet mit Produkten aus der Heimat.

Wir laden ein, zusammen einen Tag an diesem besonderen Ort in der Nähe von Neuss zu verbringen.

Eintritt 15 € einschließlich Verköstigung, mit Schwerbehindertenausweis 7 €.

Anatol: „Arbeitszeit Kirche“ Museum Insel Hombroich, Wikipedia